Jack Reviews - AAA Games, Indie Games, Visual Novels und mehr!: Ace Attorney

Jack Reviews - Reviews zu Videospielen, Filmen und mehr!

Posts mit dem Label Ace Attorney werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Ace Attorney werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

[Review] Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice

Nintendo 3Ds

Spirit of Justice ist der mittlerweile sechste Teil der Ace Attorney Serie (Spinoffs außen vorgelassen) und erzählt eine Geschichte in der Phoenix Wright und Apollo Justice je zwei Fälle zu lösen haben. Im letzten treten sie zwar gemeinsam auf, aber schlussendlich führt Apollo die Verhandlung während Phoenix hauptsächlich als Berater dient.

Bevor es dazu kommen kann, muss Phoenix Wright sich aber erstmal mit dem Justizsystem von Khura'in herumschlagen. Dieses Königreich ist der Ursprung aller Medien (und somit auch der Fey Familie) und hat ein paar Besonderheiten zu bieten die Spirit of Justice vom Rest der Serie abheben. Allen voran die Divination Séance, welche dazu genutzt wird die letzten Momente eines Mordopfers als Vision zu rekonstruieren. An sich nur ein weiteres Beweismittel da die Visionen allesamt subjektiv sind und erst interpretiert werden müssen um ihre Geheimnisse zu entschlüsseln ... wenn es da nicht ein kleines Problem gäbe.

Vor 23 Jahren ist etwas vorgefallen das zur Einführung des Defense Culpability Act geführt hat. Dieser besagt, dass all jene die es wagen Kriminelle zu unterstützen deren Schicksal teilen werden, egal ob es sich dabei um eine lebenslängliche Gefängnisstrafe oder eine öffentliche Hinrichtung handelt! Dadurch haben sich Séancen von einem Beweismittel zur absoluten Wahrheit entwickelt die niemand mehr in Frage stellt. Nicht gerade die besten Aussichten für einen Anwalt der rein zufällig in einen Mordfall stolpert und keine Ahnung von den Gesetzen von Khura'in hat. Und genau das macht Spirit of Justice so interessant.

Spirit Medium

[Review] Professor Layton vs. Phoenix Wright

Rätsel Gericht
Professor Layton vs. Phoenix Wright ist ein Crossover das sich mit Hexenverbrennungen in einer mysteriösen Stadt beschäftigt
Ich habe die Professor Layton Serie zwar noch nie gespielt, aber da es sich hierbei um ein Crossover mit der Ace Attorney Serie handelt, hatte ich zumindest auf unterhaltsame Gerichtsfälle gehofft. Und in der Hinsicht wurde ich keinesfalls enttäuscht. Ich habe zwar gelesen, dass es mehr ein Layton als ein Ace Attorney Spiel sein soll, aber der Meinung kann ich mich nicht anschließen. Für mich standen die Gerichtseinfälle eindeutig im Vordergrund, während die Rätsel eine nette Nebenbeschäftigung waren.

Ich muss allerdings sagen, dass ich die Rätsel so gut wie möglich ignoriert habe. Die meisten haben mit der Story nämlich nichts zu tun und wirken teilweise extrem unnatürlich. So müssen Maya und Phoenix an einer Stelle herausfinden, welches Brot sich unter eine Brotauslage gemischt hat ... weil das vermutlich total wichtig war. Und dann gibt es eine Stelle wo Luke vor einem Monster davonrennt, was nie auch nur in irgendeiner Weise Relevanz hat. Genauso wie das Rätsel wo die Charaktere sich über mehrere Wolkenebenen einen Weg nach unten bahnen müssen.

Wer Rätsel mag wird sich vermutlich nicht dran stören, aber ich fand sie einfach nur unnötig. Glücklicherweise sind nur die wenigstens wirklich schwer. Und für diese lassen sich Hinweismünzen einsammeln mit denen eine Reihe von Tipps freigeschaltet werden kann. Nur ein Rätsel fand ich wirklich nervig. In diesem müssen bis zu sechs Angriffe mit gleichen Manövern gekontert werden, aber jeder Fehlschlag führt zu einer neuen Abfolge. Und in der letzten Phase löst sich der Gegner auch noch auf, wodurch man das Ende nur erraten kann.

Mehr gibt es zu den Rätseln auch nicht zu sagen, außer dass verpasste Rätsel jederzeit nachgeholt werden können, von daher geht es jetzt zur Story!

Professor Layton vs. Phoenix Wright

[Review] Ace Attorney Investigations 2

Fan-Übersetzung
Ace Attorney Investigations 2 ist der sechste Teil der Ace Attorney-Reihe, kann aber nur mithilfe einer Fan-Übersetzung auf Englisch gespielt werden
Die Story beginnt zwei Wochen nach dem Ende des Vorgängers und befasst sich mit mehreren Fällen die Schlag auf Schlag passieren und allesamt miteinander verbunden sind. Diese beginnen mit einem Attentatsversuch auf den Präsidenten von Zheng Fa, welcher sich für die Ereignisse des ersten Teils bedanken will. Nachdem das geklärt ist stößt Miles aber öfters mit einer Richterin zusammen die ihn nicht nur von den Fällen abziehen sondern ihn auch noch mit einem inkompetenten Staatsanwalt ersetzen will.

Das führt schlussendlich dazu, dass er seine Berufung in Frage stellt und darüber nachdenkt den selben Weg wie Phoenix Wright einzuschlagen (welcher trotz dessen nie namentlich erwähnt wird). Da trifft es sich wunderbar, dass er mit dem ehemaligen Partner seines Vaters zusammentrifft. Dieser versucht nämlich mehrfach ihn für die  Edgeworth Law Offices zu gewinnen. Dadurch wird auch ein Fall näher beleuchtet der im ersten Teil der Serie nur am Rande erwähnt wurde. Mehr will ich allerdings nicht verraten.

Ace Attorney Investigations 2 Review

[Review] Ace Attorney Investigations

Miles Edgeworth
Ace Attorney Investigations ist ein Ableger der Ace Attorney-Reihe in dem Miles Edgeworth die Rolle des Protagonisten übernimmt
Wie der Titel bereits vermuten lässt handelt dieses Spiel nicht von Gerichtsverfahren sondern ausschließlich von Untersuchungen. Dabei werden Gameplayelemente der Vorgänger mit denen von Adventures gemischt. Sprich ihr steuert Miles über eine Vielzahl von Maps, redet mit dort anwesenden Charakteren, sucht nach Hinweisen und führt schlussendlich auch Verhöre durch die den Gerichtsverfahren der anderen Teile ähneln.

Dick GumshoeDabei könnt ihr euch wie immer nur eine bestimmte Anzahl von Fehlern erlauben bis der Fall zur Niederlage erklärt wird. Dummerweise kommt hier noch das veraltete Speichersystem zum Einsatz bei dem ihr jedes Mal zum Titelbild zurückgeworfen werdet. Das ist allerdings nicht ganz so schlimm wie in den Vorgängern.
An sich hatte ich nur im dritten und letzten Fall wirkliche Probleme. Bei ersterem lag das aber an vielen sinnvollen Hinweisen die zu dem Zeitpunkt nicht akzeptiert wurden. Der letzte Fall ist da schon ein anderes Kaliber, vor allem das Finale. Zu diesem Zeitpunkt ist zwar offensichtlich wer der Täter ist, aber er schafft es immer wieder sich rauszuwinden, wodurch es stundenlang hin- und hergeht. Kann sicher etwas nervig sein, aber hätte der Fall früher geendet wäre das Hauptproblem des Spiels noch gravierender als es ohnehin schon ist.

Ace Attorney Investigations 2 - Fanübersetzung [BETA]

Gyakuten Kenji 2 English
Gestern wurde endlich die vollständige Übersetzung von Ace Attorney Investigations 2 bzw. Gyakuten Kenji 2 released, einem Ace Attorney Spinoff mit Miles Edgeworth in der Hauptrolle.
Der Patch übersetzt sowohl alle Texte, Grafiken und sogar die Sprachausgabe. In den meisten Fällen wurden dabei vorhandene Sprachsamples übernommen, in anderen wurden neue aufgenommen.
Außerdem wurde der Kopierschutz entfernt.

Da die aktuelle Version nur eine Beta ist gibt es noch ein paar kleinere Fehler.
  • Sprachbefehle wie "Hold It" werden nicht erkannt.
  • Wenn ihr einen Spielstand ladet bekommt ihr unter Umständen eine leere Textbox zu sehen. Die nächste Textbox sollte aber wieder normal sein.
  • Bei älteren Flashcards könnte der Kopierschutz noch vorkommen.
  • Desmune 0.9.10 zeigt nur einen schwarzen Bildschirm an.
  • Im 3.Fall, im Raum mit einem Springbrunnen, scheint es ein paar emulatorbedingte Fehler zu geben.
Im Großen und Ganzen sollte das Spiel aber von Anfang bis Ende durchspielbar sein. Ich selbst muss allerdings noch den ersten Teil spielen, von daher werde ich in nächster Zeit nicht dazu kommen mir das Spiel anzusehen.


Ihr müsst euch dann nur noch eine Rom besorgen und einen der beiden Patches aufspielen.

Ace Attorney Investigations 2 - Fall 3 Patch

Miles Edgeworth

Es gibt einen neuen Patch für Ace Attorney Investigations 2, welcher den dritten von fünf Fällen übersetzt! Die restlichen Fälle sind zwar größtenteils auch schon übersetzt aber man sollte wohl nicht in naher Zukunft mit weiteren Patches rechnen. Aber vielleicht wird es bis Ende des Jahres was.

Ich muss sowieso noch den ersten Ace Attorney Investigation Teil spielen. Im Gegensatz zum Nachfolger gibt es diesen wenigstens offiziell übersetzt.


Die Rom müsst ihr natürlich selbst auftreiben, aber das sollte kein großes Problem sein.

Phoenix Wright, es wird Zeit einen Wal zu verteidigen!


Seit heute ist der 5€ teure DLC für Dual Destinies verfügbar und da die Serie noch nicht genug bizarre Fälle hatte darf Phoenix Wright direkt nachdem er seinen Job als Verteidiger zurück hat gleich einen Wal verteidigen.

Klingt nach einem der bizarrsten Fälle und dürfte von daher auch sehr unterhaltsam sein, allerdings habe ich momentan nicht vor mir den DLC zu kaufen da er storytechnisch kaum etwas zum Spiel beitragen wird und für die Unterhaltung allein ist es mir das nicht wert.

[Review] Phoenix Wright: Ace Attorney: Dual Destinies

Ace Attorney
Dual Destinies ist ein Sequel zu Apollo Justice und behandelt unter anderem die Rückkehr von Phoenix Wright
Dual Destinies spielt ein Jahr nach den Ereignissen von Apollo Justice und beginnt mit einem Bombenanschlag auf das Gericht. Dabei wird Apollo schwer verwundet woraufhin Phoenix für ihn einspringt. Dieser hat zwar sieben Jahre lang nicht mehr als Verteidiger gearbeitet, aber dank Apollo wurde sein Name reingewaschen wodurch er seinen alten Beruf endlich wieder aufnehmen kann.

Allerdings ist Phoenix Wright nicht der einzige Protagonist, auch wenn der Titel das einem weißmachen will. Nachdem der Bombenanschlag aufgeklärt wurde springt die Handlung einige Monate zurück und man darf wieder mit Apollo Justice sowie seiner neuen Partnerin Athena Cykes Fälle lösen. Athena bringt dabei auch ein neues Gameplay-Element mit sich, die sogenannte Mood-Matrix. Damit lassen sich die Emotionen von Verdächtigen analysieren und auf Fehler untersuchen. Spricht die Person zum Beispiel von einem traurigen Ereignis aber zeigt keine entsprechende Reaktion, so entspricht die Aussage vermutlich nicht der Wahrheit.

Phoenix' Magatama und Apollos Armband kommen ebenfalls zum Einsatz, allerdings nicht ganz so oft. 

Ace Attorney Review