Detention - Nachsitzen kann tödlich sein Review - Jack-Reviews.com

Detention - Nachsitzen kann tödlich sein Review

Slasher Komödie
Detention ist eine absurd erzählte Slasher-Komödie, deren Slasher-Storyline aber nur dazu dient die Handlung ins Rollen zu bringen
Ich verstehe nicht warum Detention auf imdb so eine schlechte Wertung hat. Ich fand ihn nämlich von Anfang bis Ende sehr unterhaltsam. Er beginnt mit einer selbsternannten Bitch (Beauty Intelligence Talent Charisma und Hoobastank) die den Zuschauern erklärt wie man es vermeiden kann als Außenseiter abgestempelt zu werden. Wenige Minuten nach Beginn ihrer Lektüre wird sie aber von einem maskierten Mörder getötet, welcher sich ein Vorbild an der dort populären Cinderhella-Filmreihe genommen hat. Scheint wohl sowas wie Saw zu sein, nur wesentlich absurder. Ein Ausschnitt zeigt zum Beispiel eine Frau die ihren Bauch aufschneiden muss um zu überleben ... und zwar mit einer Rose.

Nach dem Ableben der Bitch wechselt die Handlung zu einer Außenseiterin die erstmal versucht Selbstmord zu begehen und dies nur sein lässt weil sie einen tollen Song im Radio hört. Ich würde sie aber nicht unbedingt als Protagonistin bezeichnen. Der Cinderhella-Mörder versucht zwar mehrfach sie umzubringen, aber der Film bietet viele Nebenstories die allesamt vollkommen absurd sind.
Horror Komödie

Da wäre zum Beispiel die Geschichte von TV-Hand, einem Jungen der in Kontakt mit einem Meteor kam und durch dessen Körper seitdem Fliegenblut fließt. Das hat ihm aber nicht nur Superkräfte sondern auch eine enstellte Hand beschert. Um diese zu verbergen entschied sich seine Familie für die sinnvollste aller Lösungen und stülpte ihm einen Fernseher über. Mehr will ich über diese Stories aber nicht verraten.

Detention wirkt zwar etwas planlos da selbst die Slasher-Story nur am Rande eine Rolle spielt, aber der Film ist so absurd und unterhaltsam das es mich gar nicht gestört hat. In der Hinsicht hat er mich sogar an Scott Pilgrim erinnert.

Note: 1-
Detention ist eine sehr unterhaltsame Komödie mit Slasher-Elementen die in einer vollkommen absurden Welt spielt und dadurch einen ganz speziellen Charme ausstrahlt
Pro
  • schnelles Pacing durch das der Film nie langweilig wird
  • sehr kreatives Editing welches sich schon bei den Credits zeigt
  • vollkommen absurdes und dadurch sehr unterhaltsames Setting
  • viele verschiedene Charaktere mit immer seltsamer werdenden Geschichten
Contra
  • der Story fehlt es an Fokus
Detention könnt ihr auf Amazon erwerben

Detention - Nachsitzen kann tödlich sein Reviewed von Jack am 2013-10-28 Rating: 4.5